1. Mai. Raus auf die Straßen!

01. Mai 2018  Allgemein

1. Mai:

Raus auf die Straßen!
Am internationalen Kampftag der Arbeit muss man Flagge zeigen. In Karlsruhe fand wieder einmal eine große Demonstration statt. Viele Gruppen namen daran Teil. Darunter alle wichtigen Gewerkschaften, Flüchtlingsorganisationen und unsere kurdischen Freunde, die ihre Solidarität für ihre Freunde und Verwandten zeigten. In Afrin fand eine völkerrechtswidrige Annektion der türkischen Armee und islamistischer Söldner statt. Gegen diesen Krieg und alle anderen in der Welt sind wir heute aufgestanden und erklärten unsere Solidarität mit allen arbeitenden Menschen und mit den Menschen, denen eine gesunde und gerecht entlohnte Arbeit verwehrt wird.

Wie immer waren auch einige Rheinstetter dabei.