Abschied von einem Freund

29. Juni 2020  Allgemein

Fast 50 Demonstrierende gegen die Zustände in der Fleischindustrie und insbesondere im Edeka-Fleischwerk Rheinstetten konnte man am 13. Juni zählen.

Unter diesen Menschen war auch Winfried Knoch. Von diesem guten Mann möchten wir am Freitag Abschied nehmen.

Winfried war kein Mitglied unserer Partei, aber ein Freund und Genosse im Geiste, der unsere Treffen oft besuchte und uns als gut informierter Ratgeber zur Seite stand.

Nach langer Krankheit ist er letzte Woche von uns gegangen. Wir blicken mit großem Dank zurück auf die kurze Zeit unserer Bekanntschaft.


Hinterlasse einen Kommentar