INFO-ABEND zur Lage in Kurdistan

25. Oktober 2016  Allgemein

Die türkische Armee beginnt einen illegalen Krieg und marschiert in Syrien und im Irak ein. In der Türkei werden kurdische Städte zerstört, gewählte BürgermeisterInnen abgesetzt, die Immunität der HDP-Parlamentsabgeordneten aufgehoben, der Staatsdienst von Oppositionellen gesäubert und Menschen fliehen.
Was passiert im NATO-Land Türkei?
Welche Haltung nehmen die Bundesregierung und die EU dazu ein?

Rudolf Bürgel berichtet von den Wahlen im letzten und seinen Besuchen in diesem Jahr.

Naturfreundehaus Rheinebene
Untere Legel 1b Rheinstetten-Mörsch
Tel: 07242/6222

Flyer: info-abend-kurdistan


Hinterlasse einen Kommentar