Beiträge vom Dezember 2018

An Weihnachten ein Blick nach Bethlehem

23. Dezember 2018  Allgemein

Bethlehem liegt heute in einem Gebiet, das seit 52 Jahren von israelischen Regierungen, der israelischen Armee, besetzt ist.

Zu Weihnachten möchten wir auf einen Artikel in der „Jungen Welt“ aufmerksam machen. In den besetzten Gebieten leben völkerrechtlich illegal 400.000 jüdische Siedler. Das haben wir alle schon einmal gehört. Aber über andere verblüffende, frustrierende Fakten erfahren wir leider viel zu wenig.           Foto: http://visitpalestine.ps

danke an die jungewelt.de

Weihnachten unter Besatzung

Frohe Weihnachten

23. Dezember 2018  Allgemein

FROHE WEIHNACHTEN

wünscht

die Linke Rheinstetten

Der Aufstand der Gelbwesten weitet sich aus

04. Dezember 2018  Allgemein

Die unten aufgeführte Info stammt von einem Kommentator eines Forums der Seite heise-Telepolis. Wenn die zutrifft, erfährt man viel vom Charakter dieses Aufstands der sogenannten Gelbwesten in Frankreich.

„Die umfassenden Forderungen der “Gelbwesten” gehen nun offiziell über die bloße Frage der Treibstoffpreise hinaus. In einem langen, der Presse und den Abgeordneten übermittelten Kommuniqué, das in den französischen Medien breite Beachtung fand, listen sie eine Reihe von Forderungen auf, die sie erfüllt haben möchten:

“Abgeordnete Frankreichs, wir übermitteln Ihnen die Direktiven des Volkes, damit Sie diese in Gesetze umsetzen. Ganzen Beitrag lesen »

Heute in Ihrem Briefkasten: Die neue “Klar-Zeitung”

01. Dezember 2018  Allgemein

Heute morgen haben wir viele hundert Zeitungen in Mörscher Briefkästen gesteckt.

– wichtige Themen in dieser Ausgabe:
Bezahlbare Miete statt fetter Rendite!

und

– Pflege ist ein Teil der Daseinsvorsorge und kein Geschäft.

Viel Spaß beim Lesen!

Demnächst stecken wir Zeitungen in Forchheim.

Linke Rheinstetten